Überwachung des Firmengeländes via IP-Cameras

  • slide
Client: Wirth Automobile
Task: Architecture Design Quality Assurance
Skills: Überwachung Wireless Security
Der mittelständische Kunde welcher einen Handel für hochwertige Automobile betreibt kam mit der Anforderung auf uns zu, sein Büro, die Werkshalle sowie das angrenzende Firmengelände videoüberwachen zu müssen. Ein weltweiter Zugriff auf das Livebild der 4 IP Kameras war eine zwingende Vorraussetzung.

Die Anforderung des Kunden wurden zunächst in einem Vor Ort Termin in ein Lastenheft aufgenommen. Ziel des Projekts war eine vollständige Überwachung des Werksgeländes mit folgenden Voraussetzungen:

  • Zugriff auf das Livebild von mobilen als auch stationären Endgeräten mit verschiedenen Betriebssystemen
  • Alarmauslösung bei Bewegung auf dem Werksgelände in der Zeit von 19:00 - 07:00
  • Aufnahme bei Alarmauslösung auf ein NAS System
  • Sofortiges Benachrichtigen des Geschäftsführers via Email mit Live Fotografien der Kamera


Da in der Umgebung keine LAN/WLAN Infrastruktur in ausreichenden Maße vorhanden war, wurde durch uns zunächst die Installation der notwendigen Infrastruktur (Steckdosen, Wanddurchbrüche usw.) koordiniert. Nach Abschluss der Installationsarbeiten wurde zunächst ein stabiles uns hochverfügbares 5 und 2,4 GhZ Wireless LAN mit Cloud Management implementiert. Über die Wireless Infrastruktur wurden anschließend 4 Outdoor fähige WLAN IP Kameras mit Nightvision an die bestehende Infrastruktur angebunden.

Der zu überwachende Bereich grenzt teilweise an eine Durchfahrtsstrasse, dieser Bereich wurde aus dem bewegungsempfindlichen Bereich ausgespart.

Bei Alarmauslösung werden über unser Mailsystem mehrere Schnappschüsse via Mail an den Geschäftsführer gesendet. Zusätzlich wird das Livevideo auf ein QNAP NAS System mit Spiegelung aufgezeichnet. Der Zugriff auf das Livebild von unterwegs ist über das IOS Endgerät des Kunden via App jederzeit möglich. Weiterhin ist eine Anzeige des Livebilds über einen beliebigen Webbrowser möglich.